TOR 3.0 ist bereits bei den ersten Kunden installiert.



Es arbeitet jetzt auf der Basis von IDML. Es bedeutet in der Praxis, dass neben INDD Dateien auch IDML Dateien von TOR bearbeitet werden können.
Der Hauptvorteil der neuen Version ist die deutlich erhöhte Geschwindigkeit beim Konvertieren.

Weitere Vorteile sind:

  • Vorschaudokumente können auch ohne Bilder dargestellt werden
  • bei fehlenden Bildern werden die Bildumrisse angezeigt
  • Übersetzern können verschiedene Freiheitsgrade zugewiesen werden